Als Pflegekraft
auf Reisen

Job finden

Du bist Pflegekraft und chronisch von Fernweh geplagt? Dann werde Feltenbummler! Ob in den Alpen, an der Nord- oder Ostsee, in Berlin oder München, auf Amrum oder Langeoog – unsere Einsätze führen dich zu den schönsten Fleckchen Deutschlands. Bei uns arbeitest du dort, wo andere Urlaub machen!

Mit dem Fahrrad nach Flensburg

Unser Altenpfleger Tobi war für zehn Tage in Niebüll im Einsatz, nahe der dänischen Grenze. Er hat nicht nur die Arbeit an der Nordsee genossen, sondern in seiner Freizeit auch lange Spazierfahrten durchs nordfriesische Land oder Ausflüge nach Flensburg.

Tobi ist übrigens einer unserer reisefreudigsten Feltis, seine Einsätze haben ihn u.a. schon nach Koblenz, Köln, Siegen und ins Sauerland geführt – der perfekte Job für einen Weltenbummler wie ihn, der vor Kurzem erst von einer Kuba-Reise wiedergekommen ist.

Mit dem Fahrrad nach Flensburg

Tobis Einsatz an der Nordsee

Zwischen Moorheilbad und Ruinen

Wusstet ihr, dass unsere Feltenbummler selten allein auf Montage sind? Unsere Altenpflegerinnen Elham und Melissa zum Beispiel sind gerade mit ein paar weiteren Feltis in der wunderschönen Moorheilbad-Stadt Bad Driburg im Teutoburger Wald im Einsatz. Wir haben die beiden besucht und mit ihnen das Umland erkundet. Unter anderem standen die Iburg, das Wasserschloss Heerse und der Gräfliche Park auf dem Sightseeing-Programm.

Zwischen Moorheilbad und Ruinen

Melissa und Elham in Bad Driburg

Einsatz mit Bergblick

Altenpfleger Julian ist einer unserer ersten und auch reisefreudigsten Feltenbummler. Ihn hat es schon in die Alpen, ins Saarland und auf die wunderschöne Nordseeinsel Sylt gezogen. Wer mehr über ihn und seine Reisen erfahren möchte, kann gerne mal auf seinem Instagram-Account @feltenpfleger vorbeischauen.

Einsatz mit Bergblick

Julians Einsatz in den Alpen

INTERESSIERT?

LERN UNS KENNEN!
02330 8027820